Reise­informationen

Dauer

Teilnehmerzahl

Reise­gäste
Bei Nicht­erreichen der Mindest­teil­nehmer­zahl Absage bis spätestens 21 Tage vor Reise­beginn

Termin

Preis

ab 0,00 € pro Person im DZ

Einzel­zimmer­zuschlag

0,00 €

Buchungscode

Datenschutzerklärung (Privacy Policy) der ESCAVIA Kulturreisen GmbH

Die Betreiber von ESCAVIA Kulturreisen GmbH nehmen den Schutz der privaten Daten ernst. ESCAVIA behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Dies betrifft auch alle Aspekte im Zusammenhang mit unserer Website und der elektronischen Datenverarbeitung. Wir richten uns dabei nach den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie den gesetzlichen Vorgaben. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt also im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung DSGVO.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des BDSG ermöglichen Rückschlüsse auf Ihre Identität: Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre IP–Adresse. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden Gesetze und zu dem in der Folge genannten Zweck.

Anonymisierte Daten

Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Beim bloßen Öffnen unserer Website werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Jedoch werden beim Besuch der Website und der Nutzung unseres Internetangebots automatisch gewisse anonymisierte Daten von unserem Provider gespeichert. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht personenbezogen, werden in anonymisierter Form verarbeitet und fallen nicht in den Bereich der Regelungen des BDSG. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Internetauftritts.

Von Ihnen erhobene Daten

Sobald Sie jedoch über unsere Website Kontakt zu uns aufnehmen, zum Beispiel bei der Übermittlung eines E-Mails, beim Abonnement unseres Newsletters, bei der Übermittlung einer Buchungsanfrage oder der Nutzung anderer Online-Dienste erheben wir personenbezogene Daten von Ihnen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie – fals Sie über unsere Website mit uns in Kontakt treten und dabei zur Buchung einer Reiseleistung personenbezogene Daten von dritten Personen übermitteln – dies nur mit dem Einverständnis dieser Dritten tun.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte „Session-Cookies“. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Unsere Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Datensparsamkeit

Seien Sie sicher, dass wir im Sinne der Datensparsamkeit lediglich diejenigen personenbezogenen Daten von Ihnen erheben, die für die Erledigung der von Ihnen bei uns bestellen Dienstleistung erforderlich sind.

Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

ESCAVIA Kulturreisen erarbeiten und verkaufen touristische Dienstleistungen. Zum Zwecke der Erbringung der vertraglichen Dienstleistung, ihrer Abrechnung und der damit verbundenen Serviceleistungen werden von Ihnen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Wenn Sie bei uns einen Newsletter abonieren, erheben und verarbeiten wir Ihre Daten für die Zusammenstellung der Inhalte sowie den Versand.

ESCAVIA Kulturreisen möchte Ihre Daten auch zu Zwecken der Werbung für unsere Reisen und Leistungen rund ums Reisen verwenden, ebenso für diesbezügliche Marktforschung und bedarfsgerechte Ausgestaltung unserer Angebote. Dies umfasst beispielsweise, Ihnen per Post unsere Angebote vorzustellen oder Ihnen Ihre abonnierten Newsletter zuzustellen.

ESCAVIA Kulturreisen möchte besonders schöne Momente einer Reise per Foto oder Video einfangen und dann zu Werbezwecken in Sozialen Medien veröffentlichen. Auf Wunsch unserer Reiseteilnehmer werden wir einzelne oder sämtliche Personen in solchen Fotos bzw. Clips unkenntlich machen. Wir werden die Reiseteilnehmer einer jeden Reise darauf aufmerksam machen. Sie haben dann die Gelegenheit, dieser Nutzung zu widersprechen.

ESCAVIA Kulturreisen möchte Ihnen zudem gern weiterhin brieflich zum Geburtstag gratulieren.

ESCAVIA Kulturreisen möchte auch weiterhin zu Beginn der Reise allen Reiseteilnehmern eine Teilnehmerliste der Mitreisenden an die Hand geben. Auf dieser Teilnehmerliste führen wir die Reiseteilnehmer mit ihrem Nachnamen und dem Wohnort auf.

Zu vorgenannten Zwecken kann es erforderlich sein, dass wir anfallende Daten in Nutzungsprofile zusammenfassen und diese auswerten. Dies erfolgt lediglich intern und zu vorgenannten Zwecken. Personenbezogene Daten von Ihnen oder ihre IP-Adresse wird dazu nicht verwendet. Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen statt.

Einer Verwendung Ihrer Daten in diesem Zusammenhang können Sie jederzeit widersprechen. Vergleichen Sie dazu bitte den Abschnitt Recht auf Auskunft/Widerrufsrecht.

Weitergabe personenbezogener Daten

Um unsere Ihnen vertraglich geschuldeten Leistungen korrekt abwickeln zu können leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an die jeweiligen Leistungsträger weiter. Die Weitergabe erfolgt ausschließlich innerhalb der gesetzlichen Vorgaben. Leistungsträger können unter anderem sein: mit der konkreten Abwicklung betreute Partnerunternehmen, Vermittler, Hotels, Reiseversicherer, Fluggesellschaften, sonstige Transportunternehmer wie Busunternehmer, Reedereien oder die Deutsche Bahn, Konzertveranstalter, Museen sowie Visadienste oder Konsulate außereuropäischer Staaten. Diese Leistungsträger können sich außerhalb der Bundesrepublik Deutschland oder außerhalb der Europäischen Union befinden. Beispielsweise Hotels und Fluggesellschaften auf anderen Kontinenten, Konsulardienste, Visastellen oder Ähnliches.

Wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben, werden personenbezogene Daten an den für den Versand zuständigen Dienstleister weitergeleitet.

Soweit Daten im Rahmen der hier beschriebenen Leistungen an Dienstleister weitergeleitet werden, so sind diese an die gesetzlichen Vorschriften zum Thema Datenschutz gebunden.

Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Der Verkauf von personenbezogenen Daten, insbesondere Adressen, an Dritte findet ausdrücklich nicht statt.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Reisen in die USA

Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur Terroristenfahndung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben jedes Passagiers vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA nicht möglich.

SSL – Verschlüsselung

Die Website von ESCAVIA Kulturreisen befindet sich auf einem SSL-verschlüsselten Server, um Sie gegen gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff durch Dritte effizient schützen.

Recht auf Auskunft/Widerrufsrecht

Sie sind jederzeit berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Jederzeit können Sie eine gegebene Einwilligung in die Verwendung widerrufen.

Des Weiteren haben Sie das Recht auf unentgeltliche Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.

Bitte wenden Sie sich in einem solchen Fall an folgende Adresse:

ESCAVIA Kulturreisen GmbH
– Datenschutz –
Waldhofer Str. 102
69123 Heidelberg

Einbindung Facebook Social Plugins

ESCAVIA Kulturreisen hat auch einen Facebook Account. Dieser Account ist jedoch nicht mit der Website www.escavia.de verlinkt.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Fragen und Kommentare

Bei Fragen und für Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz bitte per Mail an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!von ESCAVIA Kulturreisen GmbH wenden.

Verwender:

ESCAVIA Kulturreisen GmbH, Waldhofer Str. 102, 69123 Heidelberg
Geschäftsführer: Gregor Kulosa
Sitz der Gesellschaft: Heidelberg, Handelsregister: Registergericht Mannheim HRB 703805

Stand: August 2018

Nach oben